Automatische Entgratung – das sind die Vorteile!

4 Gründe, warum automatisches Entgraten die richtige Wahl für Ihren Betrieb sein könnte

Steigert oder verlangsamt Ihr Entgratprozess/System die Produktivität? Ist die Qualität des Endprodukts uneinheitlich? Vielleicht ist es an der Zeit, einen genauen Blick auf Ihre Entgratungsmethode zu werfen, um festzustellen, ob es eine bessere Möglichkeit gibt.

Mit der großen Auswahl an Entgratanlagen kann es eine besondere Herausforderung sein, herauszufinden, welches für Ihre spezifischen Produktionsanforderungen am besten geeignet ist. Jedes Teilprofil, jede Oberfläche, jede Dicke und jede Art von Material kann einzigartige Herausforderungen, Kosten und Einschränkungen für Ihre Schneid- und Glättungsarbeiten mit sich bringen, was die Entscheidung noch weiter erschwert.

In vielen Fällen entgraten professionelle Metallbearbeiter Teile manuell, während ihre Maschine an der nächsten Platte arbeitet. Unabhängig davon, wie gut Sie das manuelle Entgraten beherrschen, ist es jedoch unmöglich, die Geschwindigkeit und Konsistenz automatischer Entgratanlagen zu erreichen. Tatsächlich könnte das Handschleifen die Gesamtproduktivität und Rentabilität Ihres Unternehmens beeinträchtigen.

Was ist automatisches Entgraten?

Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um zu besprechen, wie automatisierte Entgratungssysteme im Vergleich zum herkömmlichen manuellen Entgraten funktionieren. Der Zerspanungsmechaniker führt die geschnittenen Teile nacheinander durch die automatische Entgratmaschine. Das Breitbandschleifmittel auf dem Gerät schleift und glättet die Metallteile in Sekundenschnelle, so dass die Werkstücke gratfrei bearbeitet werden können. Von dort holt ein Materialhandler die Teile ab und transportiert sie zu den nachfolgenden Arbeitsgängen. Durch die Zeitersparnis durch Wegfall der manuellen Entgratung kann der Zerspanungsmechaniker mehrere Maschinen gleichzeitig bedienen und so die Produktivität effektiv verdoppeln.

Es stehen verschiedene Arten von Automaten zur Verfügung. Einkopf-Entgratmaschinen schneiden den Grat von Metallteilen, die durch sie geführt werden, schnell ab. Gelegentlich kann die Einkopfmaschine nach dem Durchführen einen Teil des Grates an der Vorderkante des Metallteils zurücklassen. Es sind auch Mehrkopfmaschinen erhältlich, die Schleifbänder und eine rotierende Trommelbürste kombinieren, um den führenden Grat abzuschleifen. Allerdings sind diese Maschinen oft teurer als Einkopf-Varianten, und nicht alle Metallteile erfordern eine effektive Bearbeitung mehrerer Köpfe.

 

4 Hauptvorteile des automatischen Entgratens

1. Maximierte Effizienz

Automatisierte Entgratmaschinen können im Vergleich zum Handentgraten viel Zeit und Energie sparen. Betrachten Sie das folgende Beispiel aus der Praxis.

Im Jahr 2010 arbeitete Timesavers mit Vac-Con, einem Hersteller von Kanalreinigungsfahrzeugen, zusammen, um die Effizienz des Produktionsprozesses in der Metallbearbeitung zu verbessern. Damals entgratete der Plasmamaschinenbediener von Vac-Con alle von ihm hergestellten Teile von Hand. Im Durchschnitt hat die Plasmamaschine etwa eine Stunde gebraucht, um eine Platte vollständig durchzuschneiden, und der Bediener nutzte die gesamte Zeit, um die geschnittenen Teile manuell zu schleifen.

Nach dem Erlernen der Bedienung einer automatischen Entgratmaschine konnte der Bediener seine Schleifarbeiten innerhalb von 15 Minuten abschließen. Diese Effizienzsteigerung ermöglichte es dem Fahrzeughersteller, eine zweite Plasmaschneidmaschine für den Bediener zu kaufen, mit der er die doppelte Anzahl von Teilen pro Schicht schneiden und schleifen konnte.

2. Sicherheit

Auch das automatisierte Entgraten trägt zur Sicherheit der Mitarbeiter bei. Der Bediener muss sich nicht in die Nähe des Mahlkörpers begeben, da er sich im Inneren der Maschine befindet. Darüber hinaus verfügen viele Entgratautomaten über einen Sicherheitsschalter, der die Maschine mit einem Notstopp abschaltet, wenn ein Bediener seine Finger hineinlegt.

Beim manuellen Schleifen kann es zu Verletzungen durch sich wiederholende Bewegungen kommen, während beim automatischen Entgraten Teile durch die Maschine geführt und auf der anderen Seite gesammelt werden.

3. Konsistenz

Unabhängig davon, wie gut ein Metallbearbeitungsteam ist, ist es für alle Mitarbeiter unmöglich, eine einwandfreie Konsistenz ohne den Einsatz von Automatisierung zu erreichen. Jede Person schleift Metall ein wenig anders, was zu unterschiedlichen Oberflächen von jedem Arbeiter führt. Außerdem kann sich der Druck und die Kraft, die sie beim Schleifen ausüben, im Laufe des Tages ändern, da die Menschen später ermüdet werden.

Mit Hilfe des automatisierten Entgratens kann jeder Schlosser in einer Anlage während der gesamten Schicht ein einwandfreies Finish erzielen, was die Konsistenz und Qualität der bearbeiteten Teile erhöht.

4. Neue Produktangebote

Mit automatischer Entgratung können Unternehmen z.B. ein feines Finish als Aufpreis anbieten. Diese Taktik kann den metallverarbeitenden Unternehmen helfen, sich von der Konkurrenz in Bezug auf Effizienz, Konsistenz und Finish-Auswahl abzuheben.

 

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *